David

Kristina Winiarski (Schweden)

Kristina lebt in Stockholm. Sie ist Absolventin des dortigen Edsberg Chamber Music Institute am Royal College of Music, wo sie bei Torleif Thedéen und Mats Zetterqvist studierte.Momentan ist sie dabei, ihr Solodiplom an der Malmö Academy of Music abzuschließen. Ihr Debütkonzert mit dem Malmö Symphony Orchestra wird am 11. April 2019 stattfinden. 
 
Als Solistin war Kristina in den vergangenen Jahren bereits u.a. beim Zagreb Philharmonic Orchestra, dem St. Petersburg State Symphony Orchestra, dem Stuttgarter Kammerorchester, dem Maryland Philharmonic und dem National Symphony Orchestra in Washington/D.C. zu Gast. In der Saison 2017/18  war sie Preisträgerin bei der „Classe d'excellence de violoncelle“, einem Meisterkursprogramm, das von dem Cellisten Gautier Capuçon gegründet wurde. Dort wurden sechs Konzerte von ihr live aufgenommen, die alle in der Fondation Louis Vuitton in Paris stattfanden.
 
Im Jahr 2018 wurde Kristina mit dem angesehenen „Firmenich Prize“ beim Verbier Festival ausgezeichnet. Darüber hinaus nahm sie sowohl am Festival als auch an den Meisterkursen in Kronberg teil und erhielt zahlreiche Stipendien der Swedish Royal Academy of Music. Ihre große Leidenschaft für Kammermusik führte sie zu vielen Festivals auf der ganzen Welt wie z.B. der „Katrina Chamber Music“ in  Åland, dem „Musethica Festival“ in Israel, dem „Podium Festival“ in Kroatien und dem Kammermusikfestival in der Allhelgona-Kirche in Stockholm. Gemeinsam mit dem Pianisten Pontus Carron war sie Gewinnerin des  „International Swedish Duo Competition“ 2017.
 
Zu Kristinas Lehrern gehören u.a. Maria Zhuravleva, Ulrika Edström, Ola Karlsson und Valter Despalj. Weitere wertvolle Impulse erhielt sie von Frans Helmerson, Reinhard Latzko, Jens Peter Maintz und Bengt Forsberg. Außerdem durfte sie bereits mit hochkarätigen Künstlern wie Dora Schwarzberg, Konstantin Bogino, Aleksander Rudin und Anner Bylsma musizieren.

Kalender
Dezember < >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31