David

Dozenten 2019

David Adorján
Violoncello
Sara Maria Rilling
Viola

Stipendiaten

Hagar Maoz (Israel)

Die in Israel geborene Hagar Maoz erhielt den ersten Violinunterricht im Alter von 9 Jahren. Ihr Studium begann sie bei Michael Gaizler und Roy Shiloach an der Akademie für Musik und Tanz in Jerusalem.
 
Den Masterabschluss erwarb sie bei Thomas Christian an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Zurzeit lebt und arbeitet Hagar in Israel, wo sie u.a. mit dem Israel Philharmonic Orchestra, dem Opernorchester Rishon Le Zion, dem Israel Chamber Orchestra und weiteren Ensembles auftritt.
 
Hagar ist eine begeisterte Kammermusikerin und hat bereits Konzerte u.a. mit dem Meitar Ensemble gegeben. Von 2003 bis 2011 war Hagar Stipendiatin der „America-Israel Cultural Foundation“ und wurde beim Violinwettbewerb des Konservatoriums Tel Aviv als „herausragende Musikerin“ ausgezeichnet.
 
Daneben erhielt sie 2010 sowohl ein Stipendium der Jerusalem Academy als auch ein Stipendium der Barenboim-Said-Stiftung. Im gleichen Jahr wurde sie mit dem zweiten Preis des Kammermusikwettbewerbs Karl Adler in Deutschland und dem dritten Preis des Kammermusikwettbewerbs der Jerusalem Academy ausgezeichnet.
 
2013 wurde ihr ein „VERWISTA“-Stipendium zuerkannt. 

Kalender
Dezember < >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31